Klick
KlickKlick

abgeschlossene Promotionen

D. Weber | im Fach Ernährungswissenschaften | 2014
„Etablierung und Anwendung von Methoden zum Nachweis von Biomarkern des oxidativen Stresses in Humanstudien“

F. Jahns | im Fach Ernährungswissenschaften | 2014
„Untersuchungen zum Einfluß von Darmfermentationsprodukten auf Gene und Proteine der Detoxifikation sowie der Stress- und Entzündungsantwort in Tumor- und Nicht-Tumorgewebe”

S. Grimm | im Fach Ernährungswissenschaften | 2012
„Advanced Glycation End Products (AGEs) in Säugerzellen: Abbau, Akkumulation und zelluläre Reaktionen“

A. Höhn | im Fach Ernährungswissenschaften | 2012
„Die Rolle von Lipofuscin im Alterungsprozess“

M. Kästle | im Fach Ernährungswissenschaften | 2012
„Role of the ubiquitin-proteasomal system and HDAC6 in the maintenance of protein homeostasis“

K. Stein | im Fach Ernährungswissenschaften | 2012
„Molekulare Mechanismen der Primärprävention durch Fermentationsprodukte in humanen Primär- und Tumorzellen des Kolons”

A. Borowicki | im Fach Ernährungswissenschaften | 2011
„Molekulare Mechanismen der Sekundärprävention durch Fermentationsprodukte in zwei Kolonzelllinien unterschiedlichen Transformationsgrades”

S. Klenow | im Fach Ernährungswissenschaften | 2011
„Charakterisierung der zellulären Wirkungen von Inhaltsstoffen aus Johannisbrotbaumschoten an humanen Zielzellen der ernährungsabhängigen Karzinogenese”

N. Knoll | im Fach Ernährungswissenschaften | 2011
„Toxizität von 2-Alkylcylobutanon”

C. Miene | im Fach Ernährungswissenschaften | 2010
„Bestimmung der Modulation von molekularen Schutzmechanismen durch Apfelinhaltsstoffe als Biomarker der Chemoprotektion in humanen Kolonzellen.”

N. Habermann | im Fach Ernährungswissenschaften | 2010
„Entwicklung von Biomarkern der Chemoprävention: Modulation der Genexpression nach Intervention mit funktionellen Lebensmitteln.”

Umang Munjal  | im Fach Ernährungswissenschaften | 2009
„Investigation on active components to elucidate mechanisms of chemoprevention by inulin type fructans”

T. Hofmann | im Fach Ernährungswissenschaften | 2009
„Erfassung von Genexpressionsprofilen an peripheren Lymphozyten als neuer Biomarker in Ernährungsinterventionsstudien”

Selvaraju Veeriah | im Fach Ernährungswissenschaften | 2007
„Determination of the modulation of detoxicating enzyme systems as bio markers of the Chemoprotection in human colon cells: Studies on apple polyphenols extract.”

J. Sauer | im Fach Ernährungswissenschaften | 2007
„Molecular mechanisms of colon cancer chemoprevention: Studies on the potential of intestinal fermentation products to induce glutathione s-transferases in colonic epithelial cells.”

G. Pappa [extern] | im Fach Ernährungswissenschaften | 2007
„Apoptose-Induktion durch Brassica-Inhaltsstoffe: Untersuchungen zum Maechanismus ihrer Darmkrebs-präventiven Wirkung in Zelllinien und im Min-Maus Modell.”

Y. Knöbel | im Fach Ernährungswissenschaften | 2007
„Gen-Umwelt-Interaktionen durch SDAG-wismutrelevante Wasserproben an Humanzellen.”

J. Kiefer | im Fach Ernährungswissenschaften | 2007
„Mechanismen der Genaktivierung durch Butyrat und komplexen Fermentationsprodukten mittels verändertem Histonazetylierungsmuster.”

Claudia Steiner | im Fach Ernährungswissenschaften | 2006
„Phyto-Estrogene: Molekulartoxikologische Untersuchungen zu Mechanismen der Chemoprävention durch Isoflavone und Lignane an humanen Brustzelllinien”

Marian Raschke | im Fach Ernährungswissenschaften | 2006
„Untersuchungen zu chemopräventiven Aktivitäten von Isofla-vonoiden aus der Sojabohne (Glycine max.) sowie deren im menschlichen Darm gebildete reduktive Metabolite in humanen Prostatazellen”

Tanja Kautenburger | im Fach Ernährungswissenschaften | 2005
„Untersuchungen zu Mechanismen der Grüntee-vermittelten Chemoprävention in humanen Kolonzellen unterschiedlichen Transformationsgrades”

Anja Schäferhenrich | im Fach Ernährungswissenschaften | 2004
„Untersuchungen zu Mechanismen der ernährungsbedingten Kolon-karzinogenese: Genspezifische Schäden in humanen Kolonzellen durch endogene Risikofaktoren”

M. Ebert | im Fach Ernährungswissenschaften | 2003
„Pflanzliche Antioxidantien und Wirkungen auf die Glutathion S-Transferase-Genexpression, erfaßt durch biochemische Messung der Enzymaktivität, des Proteins mit ELISA und der mRNA mit Northern Blotting?

K. Osswald | im Fach Ernährungswissenschaften | 2003
„Erprobung neuer molekular-toxikologischer Parameter und Entwicklung von Colon-spezifischen Biomarker der Chemoprävention: Untersuchungen mit Stuhlwasser und Entwicklung neuer Techniken zur Isolierung abgeschilferter Colonozyten mittels magnetischen antikörpermarkierten Microbeads?

D. Oberreuther | im Fach Ernährungswissenschaften | 2002
„Charakterisierung epithelialer Darmzellen und Untersuchung von zellspezifischen toxischen und antitoxischen Wirkungen durch Lebensmittelinhaltsstoffe?

Seung-Ji | im Fach Ernährungswissenschaften | 1998
„Isolierung und Wirkung der protektiven Zellfraktionen aus antikanzerogenen Laktobazillen und Bifidusbakterien?

S. Treptow-van Lishaut | im Fach Ernährungswissenschaften | 1999
„Modulation von Glutathion S-Transferasen durch Ernährungsfaktoren: Untersuchungen zur Beeinflussung eines körpereigenen Schutzsystems"

M. Weigand | im Fach Ernährungswissenschaften | 1997
„Zelluläre Resistenzmechanismen gegen Methotrexat in Leukämien im Kindesalter?

I. Wollowski | im Fach Ernährungswissenschaften | 1998
„Untersuchungen zu protektiven Wirkungen von ernährungsphysiologischen günstigen Bakterienmetaboliten: Modulation von molekularen Parametern der Kolonkarzinogenese?

nach oben
Untersuchung von Getreide Untersuchung von Getreide